Datenschutzerklärung

Die vorliegende Erklärung beschreibt, auf welche Weise Laborex personenbezogene Daten behandelt und verarbeitet, die Laborex über das Internet erfasst und erhalten hat.

Datenschutzerklärung zur Verwendung der Website und der Verwendung von Cookies

Laborex ist sich der Bedeutung der Privatsphäre und des Schutzes der personenbezogenen Daten ihrer Kunden bewusst. Die vorliegende Erklärung beschreibt, wie wir erfasste personenbezogene Daten behandeln und verarbeiten.

1.  Anwendungsbereich

Diese Website wird von Laborex verwaltet. Uns ist wichtig, eine Umgebung zu schaffen und zu pflegen, in der unsere Kunden sicher sein können, dass ihre Daten nicht missbräuchlich verwendet werden.

Wir befolgen alle maßgeblichen Rechtsvorschriften zum Datenschutz, darunter die Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 und die nationalen Rechtsvorschriften zum Datenschutz. Diese Rechtsvorschriften regeln den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Ihre Rechte bezüglich dieser personenbezogenen Daten.

Die vorliegende Erklärung beschreibt, welche personenbezogenen Daten wir erfassen und wie diese verwendet werden, nachdem Sie unsere Website genutzt haben. Außerdem erklären wir, wie wir sicherstellen, dass Ihre Daten auf korrekte Weise behandelt werden.

2.  Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?

Unsere Website kann grundsätzlich ohne die Angabe personenbezogener Daten genutzt werden.

Zu den nachfolgend genannten Zwecken kann Laborex folgende Arten personenbezogener Daten erfassen und verarbeiten:

  • Name, Anrede, Anschrift
  • Kontaktdaten (E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
  • Unternehmen

Falls Sie ein Formular auf unserer Website ausfüllen oder mit uns in Kontakt getreten sind (telefonisch, per E-Mail, auf Messen oder Veranstaltungen) haben Sie uns möglicherweise zusätzliche/optionale Informationen zur Verfügung gestellt.

Zudem können wir Informationen erfassen und verarbeiten, die uns über die Website oder über die von Ihnen verwendeten Geräte zugänglich werden. Dabei kann es sich um Folgendes handeln:

Standortdaten (Informationen zum Standort aus sozialen Medien oder IP-Adresse Ihres Geräts; GPS-Signale, die von einem mobilen Gerät versendet werden)

  • Informationen aus Cookies, Tracking-Pixeln oder dem Internet. Diese Informationen werden automatisch erfasst und können sich auf die Websites beziehen, die Sie vor unserer Website besucht haben oder zu der Sie von unserer Website aus navigieren. Außerdem können wir Informationen zu den einzelnen Seiten unserer Website erfassen, die Sie besuchen, Ihrer IP-Adresse, Ihrem Browser, der Uhrzeit und dem Datum des Zugriffs sowie Ihrem Betriebssystem. Diese Informationen werden aggregiert und nicht dazu genutzt, um Sie zu identifizieren. In den Abschnitten zum Einsatz von Cookies wird näher beschrieben, wie dies erfolgt.
  • Daten, die wir über andere Websites erhalten, z. B. wenn Sie eine Verknüpfung zu Ihrem Facebook-Benutzerkonto herstellen
  • Telefongespräche, die wir zur Verbesserung unserer Servicequalität oder zu Trainingszwecken aufzeichnen

Laborex kann außerdem öffentlich zugängliche Informationen erfassen, um zuvor gesammelte Daten zu überprüfen und unsere Tätigkeiten zu pflegen und zu erweitern.

3.  Aus welchen Gründen werden die Informationen erfasst?

Laborex erfasst die oben genannten Informationen, um Einblick in Ihre Bedürfnisse zu erhalten und Ihnen einen besseren Service bieten zu können, sowie zu folgenden Zwecken:

  • um auf Ihre (online gestellten) Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu antworten, Informationen zu unseren Produkten zur Verfügung zu stellen und Ihnen den Zugang zu Online-Angeboten zu ermöglichen
  • um von Ihnen bestellte Produkte zu liefern und Dienstleistungen zu erbringen
  • um Ihre Identität und Ihre Finanzdaten zur Bezahlung unserer Produkte und Dienstleistungen zu prüfen
  • um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern
  • um Beschwerden zu unseren Produkten und Dienstleistungen oder in Bezug auf unsere Website nachzugehen
  • um unsere gesetzlichen und regulatorischen Pflichten sowie unsere Compliance-Verpflichtungen zu erfüllen
  • um die Nutzung von Konten zu analysieren und zu überwachen mit dem Ziel, Missbrauch, Terrorismus, Betrug, Sicherheitsvorfälle und Kriminalität zu verhindern, zu untersuchen und/oder den zuständigen Behörden zu melden
  • um regelmäßige E-Mails mit Angeboten zu Produkten und Dienstleistungen, Sonderangeboten und sonstigen Informationen zu versenden, die wir als interessant für Sie erachten
  • um uns gelegentlich zu Marktforschungszwecken per E-Mail oder telefonisch an Sie zu wenden
  • um Ihre personenbezogenen Daten zu bestimmten, auf entsprechenden Formularen unserer Website, in schriftlichen Mitteilungen oder per E-Mail genannten Zwecken zu verarbeiten

4.  Wie werden Ihre Daten verwendet und weitergegeben?

Laborex kann Ihre personenbezogenen Daten weitergeben an:

  • Unternehmen, die zu unserer Unternehmensgruppe gehören, bzw. Tochterunternehmen
  • Dritte, sofern Sie uns gestattet haben, Ihre personenbezogenen Daten an diese weiterzugeben, wie z. B. Facebook oder andere Anbieter sozialer Medien, falls Sie Ihr Nutzerkonto bei diesen mit unserer Seite verknüpft haben

Aus berechtigtem Interesse dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten auch mit Dritten teilen, die unsere Produkte und Dienstleistungen unterstützen. Zu solchen Tätigkeiten Dritter zählen beispielsweise Webhosting, Datenanalysen, Anbieter von Marketingsupport oder Kundenservice. Diese Unternehmen erhalten nur dann Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, falls dies zur Ausübung ihrer Tätigkeiten absolut unerlässlich ist. Sie dürfen Ihre Daten zu keinen anderen Zwecken verwenden.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte verkauft oder vermietet.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten veröffentlichen, um unsere Richtlinien einzuhalten und unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, oder für Zwecke der Sicherheit, des öffentlichen Interesses oder der Strafverfolgung in allen Ländern, in denen wir Niederlassungen haben. Dies können beispielsweise Gesuche von Strafverfolgungs-, Regulierungs- und anderen Behörden sein, die wir erfüllen müssen. Darüber hinaus können wir Daten im Zusammenhang mit tatsächlichen oder vorgestellten Rechtssachen veröffentlichen oder um unser Eigentum, unsere Sicherheit, Menschen oder sonstige Rechte und Interessen zu schützen.

Sollten die Geschäftstätigkeiten von Laborex verkauft oder mit einem anderen Unternehmen verbunden werden, werden Ihre Daten den Beratern möglicher Käufer zur Verfügung gestellt sowie an die neuen Eigentümer des Unternehmens übertragen. In einem solchen Falle ergreifen wir angemessene Maßnahmen zum Schutz der Integrität und der Geheimhaltung Ihrer personenbezogenen Daten. Für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gilt dabei allerdings weiterhin die vorliegende Erklärung.

5.  Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte übertragen, die sich in Drittländern (außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) befinden. Eine solche Datenübertragung außerhalb des EWR ist zulässig, sofern sich der Empfänger der Daten in einem Land befindet, in dem gemäß Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission ein geeignetes Schutzniveau herrscht. Es kann sein, dass es in einigen dieser Länder keine äquivalenten Rechtsvorschriften zum Zwecke des Datenschutzes gibt, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Für diese Fälle haben wir geprüft, ob geeignete Schutzmaßnahmen wie in der EU möglich sind, beispielsweise indem wir entsprechende Bestimmungen in unsere Standardverträge aufnehmen. Im Einzelfall bitten wir Sie um vorherige Zustimmung zur Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb des EWR. Um weitere Informationen zur Datenübertragung zu erhalten, gehen Sie wie im Abschnitt „Rechte der betroffenen Person“ beschriebenen.

6.  Wie verwenden wir Cookies?

Einige Funktionen dieser Website sollen Ihr Online-Nutzererlebnis verbessern und funktionieren nur mit aktivierten Cookies. Wir nutzen Cookies außerdem, um Informationen über Ihre Online-Präferenzen zu sammeln. Cookies sind kleine Textdateien, die Informationen enthalten. Sie werden vom Webserver an Ihren Browser gesendet. So kann der Server den Browser auf allen Seiten eindeutig identifizieren. Die Cookies werden auf Ihrem Endgerät (Computer, Tablet oder Telefon) gespeichert, wenn Sie eine Website besuchen.

Cookies können Daten enthalten, die Sie als Person identifizieren. Cookies ermöglichen uns, Informationen über die Nutzung von Websites zu erlangen. Diese Informationen können von uns oder von Dritten ausgewertet werden.

6.1.  Auf unserer Website verwenden wir folgende Arten von Cookies:

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind erforderlich zur Navigation auf der Website und zur Nutzung der angebotenen Funktionen. Ohne diese Cookies sind bestimmte Funktionen nicht möglich, wie z. B. Speichern Ihrer Anmeldedaten oder Lieferung der Produkte im Einkaufswagen.

Leistungsrelevante Cookies

Diese Cookies speichern anonyme Informationen über die Art und Weise, wie Besucher unsere Website nutzen. Wir nutzen beispielsweise Google-Analytics-Cookies, um zu analysieren, woher Kunden zu unserer Website kommen, ihr Surfverhalten auszuwerten und zu ermitteln, welche Aspekte verbessert werden können, wie z. B. Navigation, Einkaufserlebnis und Werbekampagnen. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Informationen, die Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen.

Funktionsrelevante Cookies

Diese Cookies speichern von Ihnen getroffene Entscheidungen, z. B. das Land, von dem aus Sie die Website besuchen, die Sprachauswahl oder Suchparameter wie Größe, Farbe oder Produktlinie. Diese Informationen können auch dazu genutzt werden, um Ihnen relevantere Inhalte aufgrund Ihrer Entscheidungen zu präsentieren und Ihren Website-Besuch angenehmer zu machen. Die von diesen Cookies gespeicherten Informationen können anonymisiert werden. Diese Cookies können Ihr Surfverhalten auf anderen Websites nicht aufzeichnen.

Social-Media-Cookies

Diese Cookies erlauben es, Ihre Aktionen auf unserer Website in sozialen Medien wie Facebook oder Twitter zu teilen. Diese Cookies unterliegen nicht unserer Kontrolle. Für Informationen zur Funktion der einzelnen Cookies lesen Sie sich die Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters durch.

Google Analytics

Wir nutzen Dienste von Drittanbietern, darunter Google Analytics, um Informationen zu den Besuchern unserer Website zu erfassen. Diese Informationen werden aggregiert und ermöglichen Einblick in statistische Angaben wie Anzahl der Besuche, durchschnittliche Besuchsdauer oder aufgerufene Seiten. Anhand dieser Informationen analysieren wir die Nutzung der Website und versuchen, die Inhalte und den Nutzen der Website zu optimieren.

6.2.  Löschen von Cookies und weitere Informationen zu Cookies

Manche Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen (Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben bis zu einem bestimmten Ablaufdatum oder bis Sie Ihren Browsercache leeren auf Ihrem Gerät (permanente Cookies bzw. Tracking-Cookies). Sie dienen dazu, Daten oder Einstellungen zu speichern, die bei einem folgenden Besuch der Website wieder angewendet werden.

Um Cookies zu löschen, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, lesen Sie sich die Hilfe bzw. die Dokumentation Ihres Webbrowsers durch. Dort sollte angegeben werden, in welchem Ordner Cookies gespeichert werden. Bei den meisten Browsers wird außerdem erklärt, wie Sie verhindern können, dass neue Cookies akzeptiert werden, wie Sie sich bei neuen Cookies benachrichtigen lassen können und wie Sie Cookies vollständig deaktivieren können. Beachten Sie, dass bei vollständig deaktivierten Cookies manche personalisierten Dienste möglicherweise nicht mehr verfügbar sind. 

Wenn Sie unsere Cookies löschen oder blockieren, kann es sein, dass manche Bereiche oder Funktionen nicht mehr verfügbar sind.

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie auf www.allaboutcookies.org. Auf der Website www.youronlinechoices.eu erhalten Sie Informationen zu angepasster Werbung und Datenschutz im Internet.

6.3.  Tracking-Pixel

Einige unserer Webseiten können kleine Bilder enthalten, sog. „Tracking-Pixel“ (oder „Clear GIFs“). Sie ermöglichen das Zählen der Besucher der einzelnen Seiten. In Tracking-Pixeln werden nur wenige Informationen gespeichert, z. B. Cookie-Nummer, Datum und Uhrzeit des Aufrufs einer Seite und Beschreibung der Seite, auf der sich das Tracking-Pixel befindet. Auch externe Werbepartner können derartige Tracking-Pixel platzieren. Diese Pixel enthalten keine identifizierbaren personenbezogenen Daten und dienen ausschließlich dazu, die Wirksamkeit einer bestimmten Kampagne zu messen.

7.  Rechte der betroffenen Person

Sie haben ein Einsichtsrecht in die über Sie gespeicherten Informationen und das Recht, eine Kopie der Informationen zu erhalten, die wir über Sie speichern. Bei Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie das Recht, die Berichtigung, Ergänzung oder Löschung von veralteten, inkorrekten oder unvollständigen Daten, die wir über Sie speichern, zu verlangen. Zudem haben Sie das Recht, eine Beschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen und Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. Außerdem sind Sie berechtigt, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie einem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen, maschinenlesbaren und interoperablen Format zu erhalten und sie einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln.

Falls Sie bei Ihrer Registrierung auf der Website in den Bezug kommerzieller E-Mails, Newsletter usw. von Laborex eingewilligt haben, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, diesem Bezug zu widersprechen.

Um sicherzustellen, dass Ihre Anfrage berechtigt ist und dass wir der richtigen Person antworten, die zum Ausüben der oben genannten Rechte und zum Erhalt entsprechender Informationen befugt ist, können wir einen Nachweis Ihrer Identität verlangen.

Bitte beachten Sie, dass wir ggf. aufgrund datenschutzrechtlicher Bestimmungen den Zugriff auf Informationen verweigern bzw. Ihr Verlangen ablehnen können.

Für weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder zur Ausübung Ihrer Rechte können Sie sich an uns wenden: +32 14 86 16 16 oder info@laborex.be

Sie sind berechtigt, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (für Datenschutz) Beschwerde einzureichen.

8.  Sicherheit

Laborex ist bemüht, die Sicherheit Ihrer Daten zu garantieren. Wir haben angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor einer Verletzung der Sicherheit zu schützen, die, ob unbeabsichtigt oder unrechtmäßig, zur Vernichtung, zum Verlust, zur Veränderung oder zur unbefugten Offenlegung von beziehungsweise zum unbefugten Zugang zu personenbezogenen Daten führt, die übermittelt, gespeichert oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden. Sie sollten jedoch beachten, dass das Internet ein offenes System ist und wir nicht garantieren können, dass Dritte diese Maßnahmen nicht umgehen bzw. Ihre personenbezogenen Daten für unrechtmäßige Zwecke nutzen können.

Diese Website kann Links zu externen Seiten enthalten. Laborex ist für den Inhalt dieser externen Webseiten nicht verantwortlich und insbesondere nicht für die geltenden Vorschriften in Bezug auf den Datenschutz Dritter. Um den ausreichenden Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sicherzustellen, lesen und verstehen Sie die maßgeblichen Datenschutzerklärungen dieser Dritten, bevor Sie deren Cookies akzeptieren und deren Websites besuchen.

9.  Änderungen der vorliegenden Erklärung

Laborex kann die vorliegende Erklärung jederzeit anpassen und bearbeiten, um sicherzustellen, dass sie genau widerspiegelt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten zu einem bestimmten Zeitpunkt verarbeiten. Die angepasste Version der vorliegenden Erklärung finden Sie auf derselben Webseite wie die vorliegende Version, und sie wird durch Veröffentlichung sofort wirksam. Bitte prüfen Sie diese Webseite regelmäßig, um sicherzustellen, dass Sie stets genau wissen, welche Daten wir erfassen und verarbeiten, wie und unter welchen Umständen Ihre Daten genutzt werden und in welchen Fällen wir sie mit Dritten teilen.

Contact

Laborex BVBA
Hagelberg 15
I.Z. 3 "De Heze"
2250 Olen
BELGIUM

+32 14 86 16 16

info@laborex.be

linkedin